Vorschaubild

Rathir 1
Rathir 1
(aus Screenshots)

 

Die Legende vom toten Kel



>> Die Legende vom Toten Kel <<

https://www.worldofamalur.de/images/content/Bild-Kel-1.png





WICHTIG!
Dieser DLC ist vor Beendigung des Hauptspiels zu absolvieren!



In diesem DLC verschlägt es den Spieler auf die Insel Galgensend, einer neuen Landmasse, die etwa 15 Prozent von der Größe des Hauptspiels besitzt. Neben der dort angesiedelten Hauptquestreihe sind natürlich auch diverse Nebenquests und neue Dungeons mit im Paket - neue Gegenstände und Gegner sind ebenfalls enthalten.


Zitat:
Der legendäre Tote Kel und seine Piratenmannschaft der Gehenkten sind zurückgekehrt, um die Meere im Norden Amalurs heimzusuchen. Begib dich mit der exzentrischen Kapitänin Brattigan auf eine Reise zu der abgelegenen Insel Galgensend und stürze dich in ein Abenteuer, das dir ein Geheimnis von gewaltigen Ausmaßen enthüllt, durch das schon Kriege entfacht und Königreiche gestürzt wurden. Nutze mächtige neue Waffen und Schicksalswendung-Karten, um die einzigartigen Bewohner der Insel zu überwinden. Werde der Herr der Gravehal-Feste und beanspruche diese einst so mächtige, am Rande der Klippen aufragende Festung als bislang gewaltigste Spieler-Unterkunft für dich. Erlebe eine umfangreiche neue Geschichte mit zahlreichen zusätzlichen Nebenquests, in deren Verlauf du heimtückische neue Gegner bekämpfst und dich fesselnden Herausforderungen auf der geheimnisvollen Insel Galgensend stellst.



https://www.worldofamalur.de/images/content/Kel3-600.png

>> Highlights <<




• Eine neue Questreihe – Die Legende vom Toten Kel ist nur ein Teil der Geschichte von Galgensend. Sie ist mit zahlreichen Nebenquests, mehreren Dungeons und einer Vielzahl schillernder Charaktere verflochten.


• Neue Gegner, Dungeons und Items – Zahlreiche neue Gegner und Gegner-Varianten, eine neue Dungeon-Art – die Dverga-Wehren –, drei neue Schicksalswendungen, acht neue Rüstungssets und Schilde sowie 18 neue, einzigartige Waffen.


• Die ultimative Spieler-Unterkunft – Die Gravehal-Feste ist mehr als nur eine Spieler-Unterkunft. Sie ist ein gewaltiges Anwesen mit mehreren Gebäuden und einem kompletten Gefolge aus Dienstleistern, die alle ihre eigenen Hintergrundgeschichten, Nebenquests, Angebote und Eigenarten haben.


• Unzählige neue Entdeckungen – Die Legende vom Toten Kel fügt der ohnehin schon gewaltigen Welt von Amalur mehr als 15 % zusätzliches Land hinzu, das der Spieler durchqueren und erkunden kann.


https://www.worldofamalur.de/images/content/Kel2.jpg





geschrieben von GoldenGirl | Im Forum diskutieren