Vorschaubild

Kampfmagie
Kampfmagie
(aus Screenshots)

 

Die Faelands




Südlich der „Frostbreak Sea“ liegt die Heimat der verschiedensten Völker und Rassen. Es ist das Land „Faelands“. Das Reich ist in 5 Fürstentümer geteilt. Ein breiter Fluss spaltet diese in Ost und West. Westlich die lebendigen Reiche der Elfen mit den verzauberten Wäldern von Dalentarth, die weiten Ebenen Erathell und Detyre, den steinernen Reich der Gnome.
Östlich die wilden, undurchdringlichen Gebiete Klurikons und die kristallenen Ebenen Alabastras. Man kennt die Gebiete östlich des Flusses auch als die harten, gnadenlosen Reiche der Tuatha und anderer wilder Fae-Kreaturen.

So wie der Fluss das Land teilt, so spaltet der Kristall-Krieg die Rassen Faelands. Er wirft einen dunklen Schatten über das Land in den die Menschen, Elfen und Gnome gemeinsam einen verzweifelten Versuch starten, die Tuatha aus den wilden Landen zurück zu drängen. Noch ist ungewiss welch grausame, unbekannte Mächte noch ihre Finger im Spiel haben.




Bitte klicke auf die einzelnen Länder der Karte, um weitere Informationen darüber zu erhalten.